Auf das Bild klicken, um zurückzukehren!

SBB, Vira, Strecke Bellinzona-Luino, Be 4/6 1607, Aufnahme 1970

Bild 2294   SBB, Vira, Strecke Bellinzona-Luino, Be 4/6 1607, Aufnahme 1970

(Original-Beschriftung von Max: SBB Vira, 2 Be 4/6 Vst. 1970)
Stichwörter: 1607, Be 4/6-Tw, Vira

Martin W: Seit der Elektrifizierung der Linie Cadenazzo – Luino 1960 haben die Be 4/6 – Triebwagen ein neues Betätigungsfeld auf dieser Strecke gefunden. Die ersten Be 4/6 fuhren noch in der alten Form mit Holzkasten. Bereits 1961 trafen die ersten umgebauten Be 4/6 mit Stahlkasten im Depot Bellinzona ein. Die meisten Züge wurden planmässig mit 2 Be 4/6 in Vielfachsteuerung geführt. In den 70er Jahren wurden die ABi mit Umbaustahlkasten schwerer Bauart als Zwischenwagen in den Pendelzügen durch neue AB EW II ersetzt. So hatten die Passagiere auf dieser Strecke wenigstens im Zwischenwagen einen zeitgemässen Komfort. 1977 wurden die Be 4/6 – Pendel durch Re 4/4 I - Pendel ersetzt.

© 2015 - 2018 Ruth Hintermann, vertreten durch Röbi Sturzenegger