Bilder mit Stichwort «Te» (7 Bilder)


SBB Te 2/2 Turgi, 1959
Bild 167   SBB Te 2/2 Turgi, 1959
Stichwörter: Te, Turgi

Hermann T: Te III 135. Bei den SBB werden die Traktoren ohne die Achsfolge ( zB 2/2) bezeichnet, also nur mit Te oder Tm und der Nummer. Mit den Indices I - IV werden verschiedene Bauarten innerhalb der gleichen Serie unterschieden. Traktoren sind übrigens Triebfahrzeuge, die auch von ausgebildetem Personal des Betriebes (Stationsdienst) und vom Bau (Bahndienst) bedient werden dürfen.

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Elektrische Lokomotiven SBB 1956-1963

Te 2/2 IV, Bern, 1980 (Photo: Karl Meyer)
Bild 216   Te 2/2 IV, Bern, 1980 (Photo: Karl Meyer)
Stichwörter: Bern, Te

Hermann T: Te IV 8203 in Bern, von diesem Typ gab es nur 3 Stück. Max muss den Traktor kurz nach der Ablieferung am 30.01.1980 fotografiert haben. Bei den SBB werden die Traktoren ohne die Achsfolge ( zB 2/2) bezeichnet, also nur mit Te oder Tm und der Nummer. Mit den Indices I - IV werden verschiedene Bauarten innerhalb der gleichen Serie unterschieden. Traktoren sind übrigens Triebfahrzeuge, die auch von ausgebildetem Personal des Betriebes (Stationsdienst) und vom Bau (Bahndienst) bedient werden dürfen.

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Elektrische Lokomotiven SBB 1970-1985

SBB Visp Ee 2/2, gegen Hohtenn, 1987
Bild 791   SBB Visp Ee 2/2, gegen Hohtenn, 1987
Stichwörter: 129, Hohtenn, Te, Visp

Hermann T: Te II 129 in Visp. Bei den SBB werden die Traktoren ohne die Achsfolge ( zB 2/2) bezeichnet, also nur mit Te oder Tm und der Nummer. Mit den Indices I - IV werden verschiedene Bauarten innerhalb der gleichen Serie unterschieden. Traktoren sind übrigens Triebfahrzeuge, die auch von ausgebildetem Personal des Betriebes (Stationsdienst) und vom Bau (Bahndienst) bedient werden dürfen.

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Strecke 100 Lausanne - Brig - Domodossola

SBB Rüti, Rangierloks, 1967
Bild 1418   SBB Rüti, Rangierloks, 1967
Stichwörter: Rüti ZH, Te

Röbi: Was ist das für ein Traktor? Te oder Tem? Betriebsnummer liest sich als 250. Kann das sein? Der Rüti-Traktor: Kennt den jemand?

Stefan U: Links sieht man die Werklok Tmh 2/2 4 der Maschinenfabrik Rüti (SLM/BBC 1962), heute noch vorhanden bei der Rorschach-Heiden-Bahn (AB).
Rechts ist eine weitere Seltenheit abgebildet, nämlich der Te (ex Tea) 250 aus der kleinen Serie 248 - 250 (zuvor Tea 51 - 53). Bei diesen drei Traktoren handelte es sich ursprünglich um solche mit kombiniertem Elektro-/Batterieantrieb. Letzterer wurde dann später entfernt.

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Strecke 740 Zürich - Uster - Wetzikon - Rapperswil

SBB Rapperswil -> Bachtel, 1968
Bild 1425   SBB Rapperswil -> Bachtel, 1968
Stichwörter: Rapperswil, Te

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Strecke 740 Zürich - Uster - Wetzikon - Rapperswil

SBB, Locarno, Te 157, Aufnahme 1992
Bild 2288   SBB, Locarno, Te 157, Aufnahme 1992
(Original-Beschriftung von Max: SBB Locarno, volle Geleise, 1992)
Stichwörter: 157, Bahnhofplatz, Locarno, Postauto, Te

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Strecke 632, Bellinzona - Locarno

SBB, St. Gallen, Steinachtobel, Rutschpartie, Te, Aufnahme 1983
Bild 2590   SBB, St. Gallen, Steinachtobel, Rutschpartie, Te, Aufnahme 1983
(Original-Beschriftung von Max: SBB Steinachtobel, Rutschpartie, 1983)
Stichwörter: St. Gallen, Steinachtobel, Te

Das obige Bild gehört zur Rubrik SBB Strecke 880 St. Gallen - Rorschach - Buchs SG - Sargans

Zurück nach oben